10 Apr

Namensänderung

Anlässlich unserer Mitgliederversammlung wurde beschlossen, den Namen der Leichlinger Tafel e.V. in Tafel Leichlingen e.V. zu ändern; ebenso wurde das Logo verändert. Derzeit liegt der Antrag auf Satzungsänderung bei Gericht zwecks Eintragung ins Vereinsregister.

Hintergrund der Namensänderung ist die von der Bundesmitgliederversammlung beschlossene Namensänderung, der sich viele Tafeln in Deutschland aus Gründen des Markenschutzes anschliessen.
Wer mehr darüber wissen möchte kann uns jederzeit gern ansprechen.

10 Apr

Ehrenvorsitzende

Am 21. Februar 2018 hat die Mitgliederversammlung Frau Hannelore Kretzer zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Dem vorausgegangen war ein entsprechender Antrag von Frau Doris Jores, der einstimmig im Tafelvorstand beschlossen wurde.

Christiane Weber (1. VS), Hannelore Kretzer (Ehrenvorsitzende, 2. v.l.), Doris Jores, Helga Paul (2. VS)

Die Ernennung erfolgte aufgrund der langjährigen, verdienstvollen und engagierten Tätigkeit von Frau Kretzer bei der Tafel; sie ist trotz ihres relativ hohen Alters immer noch mit viel Einsatz mehrmals pro Woche unermüdlich im Rahmen dieses Ehrenamtes tätig ist.

28 Nov

20. Bratapfelfest

Liebe Leichlinger,

wie schon seit Jahren sind wir auch in diesem Jahr wieder auf dem Bratapfelfest vertreten, um Ihnen unsere Bratäpfel anzubieten. Wir hoffen, dass Sie  auch in diesem Jahr wieder unseren Stand besuchen, denn zu einem Bratapfelfest gehört auch ein leckerer Bratapfel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

28 Nov

Weihnachtspäckchenaktion 2017

Liebe Leichlinger,

auch in diesem Jahr möchten wir für unsere Mitbürger/innen, denen es nicht so gut geht, Weihnachtspäckchen sammeln. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung.

Aufgrund unserer Erfahrung sollten die Päckchen ausschliesslich haltbare Lebensmittel enthalten wie z.B. Nudeln, Reis, Zucker, Mehl, Salz, Kaffee, Kakao, Konserven (Obst, Gemüse, Fisch), Schokolade, Plätzchen usw., damit die Empfänger auch Freude an den sicherlich liebevoll geschmückten und  v e r s c h l o s s e n e n  Paketen haben.

Sie können die Weihnachtspäckchen am Dienstag, den 19. Dezember 2017 zwischen 10.00 h und 17.00 h in unseren Räumen, Moltkestraße 25, EG 4 A abgeben. Die Ausgabe an die Empfänger erfolgt am nächsten Tag.

Wir bitten Sie herzlich, uns bei dieser Aktion – wie auch in den Vorjahren – zu unterstützen und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit, verbunden mit den besten Wünschen zum Neuen Jahr.

Vielen Dank!

23 Apr

AmazonSmile

Die Leichlinger Tafel ist ein Verein, der sich sehr mit den hier ansässigen Händlern und Betrieben verbunden fühlt. Ohne die großzügige Unterstützung dieser Partner/Sponsoren könnten wir unsere Arbeit nicht aufrechterhalten. Wir haben uns trotzdem entschlossen, dem AmazonSmile Programm beizutreten. Aus persönlicher Erfahrung wissen wir, dass es nicht immer möglich ist, in der nächsten Umgebung einzukaufen, sondern auch gelegentlich das Internet genutzt wird.

AmazonSmile ist ein Service, der von Amazon betrieben wird. Er ermöglicht es den Kunden unter smile.amazon.de mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl zu unterstützen. Amazon spendet dann 0,5 % der Einkaufssumme an eine vom Kunden ausgewählte soziale Organisation. Diese Organisation kann jetzt auch die Leichlinger Tafel sein.

Unsere Bitte:

  • unterstützen Sie die lokalen Händler und Betriebe
  • wenn Sie etwas bei Amazon kaufen, so starten Sie auf der Seite
    smile.amazon.de wählen Sie dort die Leichlinger Tafel als soziale Organisation, die von Ihrem Einkauf profitiert.
  • Ihnen entstehen dadurch weder Kosten noch Verpflichtungen

Vielen Dank!

07 Dez

Bratapfelfest

Liebe Leichlinger/innen,

mit großer Freude haben wir feststellen dürfen, dass Sie unsere leckeren Bratäpfel sehr schätzen. Obwohl wir die Auflage erhöht haben – es waren genau 1.298 Äpfel – waren wir um 17.00 h ausverkauft. Sie haben es auch in Kauf genommen, hier und da eine Weile zu warten, es gab zeitweise lange Warteschlangen. Das war dem großen Andrang, aber auch einem defekten Ofen geschuldet und  hat uns ganz schön ins Schwitzen gebracht.

Wir bedanken uns für Ihren Bratapfelhunger und hoffen,  dass Sie diesen im nächsten Jahr wieder haben werden.

22 Nov

Obstmarkt 2016

Wie seit vielen Jahren war es am 30. September 2016 wieder soweit. Das Tafelteam hat am Obstmarkt wieder mitgewirkt. Im Vorfeld wurden 260 Lebensmittelkörbe gepackt und während der Obstmarkttage angeboten. Wie jedes Jahr hatten wir regen Zulauf und dank fleissiger Spenden ( € 1,– pro Los) waren am 3. Oktober mit dem Ende des Obstmarktes fast 13.000 Lose weg. Das Tafelteam hatte viel Spaß damit und dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Helfer und Helferinnen war es wieder ein voller Erfolg. Unser Dank gilt aber auch den vielen Spendern, die uns auf diese Weise unterstützt haben und hoffentlich im nächsten Jahr wieder bei uns vorbei schauen.

img_0088 img_0074 img_0073 image-20-11-16-at-14-35 image-20-11-16-at-14-35-1

 

22 Nov

Weihnachtspäckchenaktion

Liebe Leichlinger/innen,

 

wie auch in den vergangenen Jahren möchten wir wieder eine Weihnachtspäckchenaktion starten. Wir freuen uns über jegliche Unterstützung in dieser Aktion, um unseren Mitbürger/innen, denen es nicht so gut geht, jetzt in der Weihnachtszeit eine Freude zu bereiten.

Aufgrund unserer Erfahrung bitten wir darum, nur haltbare Lebensmittel wie z.B. Reis, Nudeln, Mehl, Zucker, Konserven (Obst, Gemüse, Fisch), Schokolade, Plätzchen, Kaffee, Kakao etc. einzupacken. Die Päckchen sollen verschlossen sein und keine Inhaltsangabe enthalten. Und wie immer sollten die Päckchen liebevoll verpackt werden.

 

Die Päckchen können am Dienstag, den 13. Dezember 2016 in der Zeit von 10.00 h – 17.00 h in den Räumen der Leichlinger Tafel, Moltkestraße 25, (Einfahrt bei Netto, dann 1. Möglichkeit links und zweimal die 1. Möglichkeit rechts, nach ca. 80 m auf der rechten Seite) abgegeben werden; die Ausgabe erfolgt am nächsten Tag.

 

Am Mittwoch, den 30. November 2016 sowie am Samstag, den 3. Dezember 2016 werden wir auf dem Leichlinger Markt vertreten sein, um über eine direkte Ansprache die Leichlinger Bürger/innen über die Aktion zu informieren.

06 Nov

Jubiläum und Einweihung

Am 10. September haben wir unser zehnjähriges Bestehen gefeiert und das mit der Einweihung der neuen Räume im Frese-Park verbunden. Zu diesem Ereignis waren alle Mitglieder, Sponsoren und die ehrenamtliche Helferinnen und Helfer geladen, um in geselliger Runde ein paar gemütliche Stunden zu verbringen und gleichzeitig die neuen Räume anzuschauen.

Viele sind unserer Einladung gefolgt und haben mit uns gefeiert.

Hier ein Auszug aus der Rede der 1. Vorsitzenden:

„Liebe Leichlinger Tafel, Du feierst heute Dein 10-jähriges Jubiläum und dazu herzlichen Glückwunsch. Aus den Unterlagen wissen wir, dass Du anlässlich der Gründungsversammlung am 21. Juni 2006 aus der Taufe gehoben wurdest und im Dezember das Laufen anfingst. Das Laufen hast Du dann ganz schnell gelernt, vor allem dank der fleissigen und unermüdlichen Helferinnen und Helfer, die immer da sind, egal ob es regnet oder schneit, ob es kalt ist oder heiß, die sind immer da und karren alles ran, schleppen Kisten, machen sauber, putzen das Gemüse und Obst; sie sortieren den Joghurt, das Fleisch, den Käse und die Wurst. Und wenn sie das alles geschafft haben, dann sind sie auch noch da, um die Kunden mit Ausdauer, Gelassenheit und Freundlichkeit zu bedienen. Ich kann mich dafür nur bedanken und Dich zu solch einer Truppe beglückwünschen.
Und weil Deine Leute so fleissig und umtriebig sind und weil die Umstände so sind wie sie sind, bist Du schon lange eine Institution in Leichlingen und so gewachsen, dass ein Umzug in größere Räume unvermeidlich wurde. Und weil Du ja immer ans Sparen denkst, hast Du Jubiläum und Einweihung zusammengelegt.“

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

img_6751

img_6747  img_6735img_6735

Einweihung Leichlinger Tafel

Einweihung Leichlinger Tafel

04 Aug

Umzug

Vorgestern – am 2. August 2016 – stand der Möbelwagen vor der Tür!

Im Vorfeld wurde fleissig gearbeitet: Nachdem die Würfel im Rat gefallen waren, erfolgte am nächsten Tag eine Mitarbeiterbesprechung, in der das neue Domizil vorgestellt  und gleichzeitig der Ablauf des Domizilwechsels erläutert wurde. Viele von den Helfern waren zu dieser Besprechung gekommen, um sich zu informieren. Auch wurde von der Möglichkeit Fragen zu stellen sowie Vorschläge/Ideen einzubringen Gebrauch gemacht.

Dann ging es nach Plan an die Umsetzung und alle Helfer/innen haben tatkräftig mitgemacht und dank des Engagements vieler helfenden Hände wurde am Montag, den 1. August 2016 nach der Ausgabe der Rest eingepackt und dann konnte der Umzugswagen kommen.

Und er kam! Pünktlich am nächsten Morgen stand er vor der Tür und dann wurde eingeladen und eingeladen und eingeladen – und es wurde ausgeladen und ausgeladen und ausgeladen.

Am Mittwoch, den 3. August 2016 strömten die Helfer/innen hochmotiviert ins neue Domizil und schafften alles an seinen Platz.
Auch am Donnerstag war volle Schaffenskraft gefordert, sodass wir bis auf ein paar Kleinigkeiten den Umzug gestemmt haben.

Alle freuen sich jetzt auf die Arbeit in den neuen Räumen und gehen mit viel Engagement an die Aufgabe.